So empfangen Sie ausländische Sender mit Ihrem Receiver

Marantz ReceiverManchmal mag es ganz praktisch sein auch ausländische Programme empfangen zu können. Vielleicht weil Sie gerne auch in Ihrer Muttersprache fernsehen möchten, vielleicht wollen Sie aber auch einfach in einer bestimmten Sprache besser werden. Leider bietet Ihnen der normale Empfang mit Ihrem Receiver nicht so viele Möglichkeiten. Es ist aber machbar, wenn auch mit ein paar Zusatzprodukten.

Das benötigen Sie

So empfangen Sie ausländische Sender mit Ihrem ReceiverDie Auswahl an ausländischen Sender ist recht klein. So empfangen Sie in der Regel über IPTV die Sender

  • BBC,
  • France 24,
  • CNN International,
  • CNBC, Bloomberg TV und
  • Al Jazeera.

Diese sind überwiegend in englischer oder französischer Sprache, doch was machen Personen mit einer anderen Sprache?

Über IPTV haben Sie die Möglichkeit neben den Standardsendern Pakete zu buchen. Diese kosten Sie extra und lassen sich nicht frei zusammenstellen, bieten Ihnen aber die Möglichkeit auch türkische, polnische, italienische oder russische Sender zu sehen.

Möglichkeit Hinweise
IPTV Leider ist die Auswahl bei jugoslawischen oder griechischen Sendern nur sehr begrenzt. Hier müssen Sie bei Ihrem Anbieter nachfragen, ob er diese in einem Paket enthalten hat.
Internet Das Internet wiederum bietet Ihnen eine schöne Auswahl an ausländischen Sendern. Sie brauchen dafür nur einen DSL-Anschluss und die Möglichkeit über das Internet fernzusehen. Via Suchmaschine finden Sie schnell nach passenden Sendungen in Ihrer gewünschten Sprache.
DVB-T Läuft Ihr Fernsehgerät über DVB-T, haben Sie keine Möglichkeit ausländische Fernsehprogramm zu empfangen. Hier empfangen Sie nur die öffentlich-rechtlichen-Sender und eine kleine Auswahl an Privatsendern.
Satellitenschüssel Die wohl günstigste und beste Möglichkeit ist das Fernsehen mit Satellitenschüssel. Hier haben Sie eine sehr gute Auswahl, sogar norwegische und schwedische Sender sind vorhanden. Damit das auch gelingt, ist die Schüssel so einzustellen, dass Sie die richtigen Signale empfängt. Im Internet finden Sie eine Liste mit den richtigen Einstellungen für die jeweiligen Sender.

Vor- und Nachteile des Empfangs ausländischer Sender

  • Sie können Serien und Filme in der Originalsprache sehen
  • deutlich mehr Programme
  • Fremdsprachenkenntnis nötig

Sie brauchen den richtigen Receiver

Damit Sie die ausländischen Sender sehen können, ist auch der passende Receiver notwendig. Der DVB-S hilft Ihnen wenig, wenn Sie keine passende Satellitenschüssel dazu haben. Wollen Sie über Ihren Computer fernsehen, ist das über das Internet in der Regel ohne Weiteres möglich. Einen Receiver und eine Antenne benötigen Sie hierfür nicht, da Sie mit diesen nur die normalen Programme über die Zimmerantenne sehen können.

Tipp! Auch wenn es keine große Auswahl an ausländischen Programmen gibt und zudem manche Sprachen nicht verfügbar sind, so bietet die Satellitenschüssel die besten Möglichkeiten. Gerade ausländischen Bürgern, die sich mit der deutschen Sprache noch schwer tun, wir hier ermöglicht, sich ein wenig heimischer zu fühlen.

Neuen Kommentar verfassen