HDMI Kabel – wissenswerte Informationen für Verbraucher

HDMI KabelDas HDMI Kabel hat das altehrwürdige Scart Kabel beerbt und ist für die digitale Übertragung von Bild und Ton verantwortlich. Die Abkürzung HDMI steht für „High Definition Multim Interface“, womit die Schnittstelle bezeichnet wird. Im Handel gibt es eine große Auswahl an HDMI Kabel zu kaufen, doch worauf ist zu achten? Sind günstige Kabel genauso gut wie teure? Was gibt es bei der Kabellänge zu beachten? Wir haben den HDMI Kabel Test gemacht und versorgen Sie mit wissenswerten Informationen zum Thema.

HDMI Kabel Test 2016

Wozu braucht man ein HDMI Kabel?

HDMI-KabelVereinfacht ausgedrückt hat das HDMI Kabel die Aufgabe, HD-Signale an den HD-fähigen Fernseher zu übertragen. Egal ob nun von einer Spielkonsole, einem Receiver oder DVD / Blu-ray Receiver. Der digitale HDMI Standard bietet dabei einen ganz besonderen Vorteil, denn statt vieler einzelner Kabel braucht man nur ein einziges Kabel, das mit dem Fernseher verbunden wird.

Den Kabelsalat bestehend aus diversen analogen Video und Audio Kabeln können Sie getrost vergessen. Da beim HDMI Kabel digitale Signale übertragen werden, lassen sich entsprechend auch hochauflösende Video und Audio Signale übertragen und im Vergleich zu anderen Kabelarten verspricht HDMI die bestmögliche Bildqualität.

Während bei der älteren analogen Übertragung (via Scart oder VGA Kabel) noch eine elektrische Spannung übertragen wurde, sendet man mit einem HDMI Kabel nur ein schwaches Signal. Bei der moderne Digitalübertragung werden dagegen nur verschiedene Bitfolgen, also ein binärer Zahlencode mit den Werten 1 oder 0, übertragen, so dass der Empfänger nur zwei Auswahlmöglichkeiten hat. Eventuell der Zahlencode kommt an und alles läuft bestens oder der Zahlencode kommt nicht an, dann wird das Signal als

  • schwarzer
  • weißer
  • blauer oder
  • grüner Punkt

interpretiert. Die Folge wäre, dass man auf dem Fernseher entweder großflächig kein Bild oder Ton hat. Daher ist eine Qualitätsminderung, wie beispielsweise das Bildrauschen bei der analogen Signalübertragung, ausgeschlossen.

Günstige HDMI Kabel bieten gleiche Qualität wie teure Kabel

Das heißt im Umkehrschluss, dass es keinen Qualitätsvorteil bei teureren Kabeln gibt. Bei der digitalen Übertragung garantieren auch günstige HDMI Kabel eine einwandfreie Qualität. Oder anders ausgedrückt: Es gibt keine schlechteren oder besseren HDMI Kabel. Das sollten Sie unbedingt beim Kauf beachten, da oftmals im Handel versucht wird, dem Kunden ein teureres HDMI Kabel als qualitativ hochwertiger zu verkaufen.

Firma Hama GmbH & Co KG Oehlbach Kabel GmbH Wentronic GmbH
Gründungsjahr 1923 1975 1992
Besonderheiten
  • auf Multimedia Zubehör spezialisiert
  • weltweit tätig
  • breit gefächertes Sortiment
  • Spezialist für Home Entertainment
  • alle Produktkataloge Online
  • viele Informationen zu Leuchtmitteln

Auf die Kabellänge kommt es an

Wie der HDMI Kabel Test aber bestätigt, spielt die Länge des Kabels bei der Übertragung eine wichtige Rolle. Wollen Sie ein sehr langes HDMI Kabel mit einer Länge von 10 Metern oder mehr kaufen, die man oftmals für sein Heimkino mit Projektor braucht, muss das HDMI Kabel in der Lage sein, die Signale auch über eine längere Distanz zu senden. Im Test sind hierbei unterschiedliche Ergebnisse zu sehen. Demnach können in solchen Situationen Unterschiede zwischen hoch- und minderwertigen HDMI Kabeln auftreten.

Tipp! In diesem Falls sollten Sie beim Vergleich der verschiedenen Kabel am besten den einen oder anderen HDMI Kabel Test lesen und sich im Fachhandel beraten lassen. Alternativ kann man mit einer HDMI-Verlängerung bzw. einem Verlängerungsstecker, bei dem mehrere kürzere HDMI Kabel verbunden werden, arbeiten.

Worauf Sie beim HDMI Kabel Kauf achten sollten?

Wenn Sie ein HDMI Kabel kaufen wollen, gibt es ein paar Richtlinien zu beachten. Da wäre zum einen die Länge. Entscheiden Sie sich für ein Kabel, das so kurz wie möglich ist. Diese sind nicht nur in der Regel günstiger, sondern auch bei der Übertragung weniger anfällig für Störungen oder Bildausfälle. Zur Auswahl stehen auch vergoldete Kabel, wobei das Gold lediglich vor Rost schützt. Keine Frage, eine HDMI Kabel mit Gold ist schön anzusehen, doch so lange Sie nicht im Regen fernsehen oder Wasser im Wohnzimmer haben, können Sie getrost darauf verzichten.

Ein wesentlich wichtigeres Kriterium beim Kauf eines HDMI Kabel ist die Version bzw. Bezeichnung. Die neue Kabelgeneration lässt sich in „Standard Speed“ und „High Speed“ unterteilen. Wir empfehlen generell zum High Speed Kabel with Ethernet, da angesichts von sehr hohen Bildauflösung von 1080p, der als ultimativer Standard des HDTV-Fernsehens gilt, oder größer sowie 3D ein Standard Speed Kabel überfordert werden kann. Da zwischen diesen beiden Kabeltypen keine großen Preisunterschiede bestehen, sind Sie mit dem HDMI Kabel High Speed für die Zukunft bestens gerüstet.

Vor- und Nachteile der HDMI-Kabel

  • verschiedene Längen und Größen
  • einfaches Anschließen
  • geringe Kosten
  • alte Geräte verfügen oft nicht über einen HDMI-Anschluss

Große Auswahl und günstige Preise in unserem Shop

Das Portal receiver.de hält in seinem Shop eine große Auswahl verschiedener HDMI Kabel bereit. Geboten werden diverse Längen, weiteres Zubehör wie HDMI-Verlängerung oder Verlängerungsstecker und das alles zum attraktiven, günstigen Preis. Schauen Sie sich online einfach um und wählen das für Sie beste HDMI Kabel mit der richtigen Länge. Zurücklehnen, einfach online bestellen und schnell liefern lassen.