Radio Receiver – stets beliebte Klassiker

Radio ReceiverOb AV Receiver oder Sat Receiver: Der Radioempfang ist bei einem Receiver Standard. Dabei können Sie je nach Art des Radio Receiver auch digital Radio oder Internetradio genießen. Doch welche Funktionen bieten die integrierten Radio-Tuner bzw. welche sollten unbedingt an Bord sein. Und worauf ist beim Kauf zu achten? Wir haben den Radio Receiver Test gemacht und zeigen Ihnen, was Sie beim Vergleichen beachten sollten.

Radio Receiver Test 2016

Ergebnisse 1 - 35 von 35

sortieren nach:

Raster Liste

Radioempfang gehört beim Receiver zum Standard

radio-receiver Anders als Receiver, die ausschließlich für den TV-Empfang gedacht sind, sind HiFi Receiver das Herzstück Ihrer Stereo Surround Anlage. Wer viel Wert auf Musikgenuss legt, sollte zum Stereo Receiver greifen, während Heimkino-Fans mit einem AV Receiver besser beraten sind, die teilweise auch über integrierte Laufwerke für CD, DVD oder Blu-ray verfügen. Doch egal ob nun HiFi Receiver, AV Receiver oder sogar Receiver für den TV-Empfang über Satellit oder Kabel, eines findet man nahezu bei allem Geräten an Bord: Einen Radio Tuner, so dass Sie auch immer den Receiver zum Radiohören benutzen können.

Welche Funktionen sollte ein Radio Receiver bieten?

Doch welche Features sollte der Radio Receiver bieten? Schließlich gibt es viele verschiedene Funktionen. Folgende Kaufberatung bzw. Übersicht bringt ein wenig Licht ins Dunkle und nennt die wichtigsten Ausstattungsmerkmale, die an Bord sein sollten bzw. besonders praktisch sind:

  • automatischer Sendersuchlauf und -speicherung
  • RDS (Radio Data System) Funktion, damit der Sendername auf dem Display erscheint
  • PTY (Programmtyp) Funktion, bei Aktivierung zeigt der Radio Receiver den Programmtyp des Senders wie beispielsweise „Musik“, „Sport“, „Dokumentation“, „Kinder“ etc. Vor allem wer auf der Suche nach einem bestimmten Genre ist, wird die Funktion zu schätzen wissen
  • RT (Radiotext) Funktion, damit werden Sie beim Hören mit Zusatzinformationen (Interpret, Musiktitel) versorgt.

So erleben Sie Internetradio mit Ihrem Receiver

Damit Sie mit dem Radio Receiver auch Internetradio hören können, benötigt der Receiver einen Netzwerkanschluss. Am besten handelt es sich um einen WLAN Receiver, da Sie hierfür keine Kabelverbindung zum Router benötigen, um das Internetradio zu nutzen. Die Alternative sind kabelgebundene Netzwerk Receiver. Bei vielen modernen HiFi und AV Receivern ist die Internet Funktion mittlerweile aber selbstverständlich, selbst in den günstigeren Preiskategorien gibt es entsprechende Geräte. So können Sie stets digital Radio hören. Um auf Nummer sichern zu gehen, erkundigen Sie sich beim Vergleich direkt, ob es sich um einen Internet Radio Receiver handelt.

Tipp! Der große Vorteil beim Internetradio (auch Webradio genannt) ist, dass Sie über das Netz auch problemlos Radiosender aus aller Welt empfangen können und zudem die Tonqualität exzellent ist – ganz ohne Rauschen und anderen Störungen. Im Vergleich zu den lokalen Radiostationen wird Ihnen beim Empfang kein Unterschied auffallen.

Radio Receiver über Satellit als beliebte Alternative

Darüber hinaus können Sie aber auch mit einem Sat Receiver für den TV-Empfang über Satellit in der Regel Radio hören. Und ähnlich wie das Internetradio hat auch das Radio über Satellit im Vergleich zum analogen Radioempfang jede Menge Vorteile zu bieten. Das fängt bei der größeren Programmvielfalt an und endet bei der besten Tonqualität. Dabei sind die Sat Radio Receiver bereits ab Werk mit den wichtigsten TV- und Radioprogrammen versorgt, wobei es sich laut Radio Receiver Test immer wieder mal lohnt, einen automatischen Sendersuchlauf zu starten. Den können Sie bequem über die Menüoberfläche starten und so stellen Sie sicher, dass Sie immer auf dem aktuellsten Stand sind und keine neuen Sender verpassen.

Vor dem Kauf Radio Receiver Testberichte lesen

Wollen Sie Radio nicht missen, achten Sie beim Vergleich des jeweiligen Receivers immer darauf, ob auch eine Radioempfangseinheit im Gerät integriert ist. Und wer Internetradio genießen will, muss auf einen Internet Radio Receiver mit Netzwerk-Anschluss zurückgreifen. Der Handel bietet in allen Preisklassen und Typen eine große Auswahl, weswegen die Entscheidung nach dem vermeintlich besten Radio Receiver oftmals auch schwer fällt. Leichter wird die Entscheidung, wenn Sie den einen oder anderen Testbericht lesen und einen Blick in aktuelle Bestenlisten für Radio Receiver werfen. So werden Sie garantiert ganz schnell und sehr einfach den passenden Receiver finden.

Comag Pioneer Onkyo
Gründungsjahr unbekannt 1938 1946
Besonderheiten
  • weltweiter Vertrieb von Elektrowaren
  • gutes Preis- /Leistungsverhältnis
  • Firmensitz in Japan
  • weltweit bekanntes Elektronikunternehmen
  • japanischer Hersteller
  • Hersteller von Unterhaltungselektronik

Vor- und Nachteile eines Radio Receivers

  • einfache Bedienung
  • geringe Preisklassen
  • oft nur für Radioempfang

Unser Shop hilft Ihnen bei der erfolgreichen Suche

Apropos finden: Ihren persönlichen Radio Receiver können Sie direkt in unserem Online Shop bestellen. Da wir mit starken Partnern kooperieren, ist die Auswahl an AV Receivern, Hifi Receivern und Co. mit CD und Radioempfang entsprechend groß, während die Preise im Vergleich zum Einzelhandel meist deutlich günstiger sind. Lehnen Sie sich zurück und vergleichen bequem von zu Hause aus unsere Produktvielfalt. Wir helfen Ihnen bei der Suche weiter!