Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Multiroom Lautsprecher – flexible Audiotechnik für die ganze Wohnung 

Multiroom LautsprecherMultiroom Lautsprecher sind das Konzept der Zukunft des Musikhörens. Die Lautsprecher sind via WLAN oder Bluetooth miteinander vernetzt und die Lieblingssongs können raumübergreifend gehört werden. Einzelne Lautsprecher sind daher zumeist selten. Es handelt sich mehr um ein Multiroom Lautsprecher System, bei welchen die Lautsprecher flexibel in den Räumen verteilt und ausgetauscht werden können. Durch die Internetfähigkeit ist der Zugriff auf Musikquellen nahezu grenzenlos und mit einem dazwischengeschalteten Receiver lassen sich die Lautsprecher gleichzeitig für das Heimkinosystem oder die alte Stereoanlage nutzen. Im folgenden Ratgeber erhalten Sie alle wichtigen Informationen rund um die neue Art der Vernetzung im Audiobereich und erfahren, welche Hersteller die Multiroom Lautsprecher Testsieger anbieten. Weiter werden Ihnen verschiedene Arten von Lautsprechern für ein Multiroom System sowie Tipps für das Multiroom Lautsprecher Kaufen nähergebracht.

Multiroom Lautsprecher Test 2020

Was macht Multiroom Lautsprecher aus?

Multiroom LautsprecherFällt der Begriff Multiroom Lautsprecher, so ist in der Regel keine einzelne Box gemeint, sondern ein vollständiges Audiosystem mit mehreren Lautsprechern. Diese Lautsprecher über Kabel miteinander zu verbinden, wäre recht aufwendig, komplex und würde die Flexibilität einschränken. Aus diesem Grund ist jede Box in einem klassischen Multiroom Lautsprecher System mit einer drahtlosen Verbindungsfunktion ausgestattet. In einem Multiroom Lautsprecher Test handelt es sich hierbei vor allem um WLAN Lautsprecher, doch laut Empfehlung in Bezug auf den Datenschutz und ein sicheres Netzwerk greifen einige Hersteller für die Vernetzung der Boxen untereinander auf Bluetooth zurück. Die Vernetzung via Funk kommt in einem Multiroom Lautsprecher Vergleich nicht mehr vor. 

» Mehr Informationen

Durch die WLAN Funktion ist das System nicht länger auf eine Fernbedienung angewiesen, sondern kann via Smartphone oder Tablet gesteuert werden. Weitere Möglichkeiten für die Verbindung mit internetfähigen Geräten sind:

  • Multiroom Lautsprecher mit PC verbinden
  • Multiroom Lautsprecher mit Receiver verbinden
  • Multiroom Lautsprecher mit Stereoanlage verbinden
  • Multiroom Lautsprecher mit Alexa verbinden
  • Multiroom Lautsprecher mit Fernseher verbinden

Multiroom WLAN Lautsprecher lassen sich flexibel von Raum zu Raum bewegen. Abends beim Filme oder Serien schauen können Sie die Ihr Lautsprechersystem allerdings auch nutzen, um das Heimkino in Dolby Surround / DTS genießen zu können. Die Soundqualität übertrifft in einem Multiroom Lautsprecher Vergleich die Soundqualität einer herkömmlichen Soundbar unter dem Bildschirm um mehrere Stufen. 

Hinweis: Für die Steuerung der Lautsprecher kommen bei den meisten Herstellern (z.B. Multiroom Lautsprecher Bose oder Teufel) spezielle Apps zum Einsatz. Eine allgemeiner gehaltene App wäre UNDOK, die unter Kennern durchaus als Empfehlung gilt. Hierfür sollten Sie beim Multiroom Lautsprecher Kaufen unbedingt darauf achten, dass die Multiroom Lautsprecher UNDOK kompatibel sind.

Welche Arten von Multiroom Lautsprecher Boxen gibt es?

Lautsprecher für ein Multiroom System gibt es in unterschiedlichen Größen und mit unterschiedlichen Eigenschaften. Speziell in Räumen wie dem Badezimmer sollten Feuchtraumlautsprecher ausgewählt werden und im Garten oder auf dem Balkon sind herkömmliche Standboxen laut einem Multiroom Lautsprecher Test nicht immer die beste Empfehlung. Einige Unterschiede zwischen den Neuheiten aus dem Audiobereich erläutert Ihnen die nachstehende Tabelle:

» Mehr Informationen
Art des Lautsprechers Merkmale
Multiroom WLAN Lautsprecher Beste Multiroom Lautsprecher sind nahezu immer internetfähig. Zwar können via Bluetooth oder Funk ebenfalls Lautsprecher und andere elektrische Geräte miteinander verbunden werden, aber der Zugriff auf Musikquellen ist nur eingeschränkt möglich.
Multiroom Lautsprecher mit Akku Multiroom Lautsprecher mit Akku machen Sie noch flexibler in der Gestaltung Ihres Audionetzwerkes in der Wohnung. Bei den meisten Modellen handelt es sich zudem um Multiroom Lautsprecher  UNDOK kompatibel. Mehr Flexibilität ist kaum möglich. Nachteil der akkubetriebenen Variante ist allerdings, dass sie im Preisvergleich deutlich teurer sind als stromgebundene Modelle und dass die Akkuleistung in einem Multiroom Lautsprecher Test nicht bei allen Herstellern überzeugt.
Multiroom Lautsprecher Badezimmer Für das Badezimmer eignen sich selbst die Modelle der Bestenliste nur bedingt. Für Ihr Lautsprechersystem sollten Sie daher auf spezielle Feuchtraumlautsprecher zurückgreifen. Diese werden in die Wand oder in die Decke montiert und ermöglichen das Musikhören im Bad. Wer möchte, kann sich nicht nur einen oder mehrere Multiroom Lautsprecher Badezimmer einbauen, sondern ein Radio gleich dazu. Greifen Sie dabei auf ein Internetradio zurück, so können Sie dieses direkt in Ihr Heimnetzwerk integrieren.  Diese Variante Multiroom Lautsprecher günstig zu erhalten, ist laut Erfahrungen problemlos möglich. Häufig sind Feuchtraumlautsprecher mit WLAN sogar günstiger als die Boxen für die restlichen Zimmer.
Multiroom Lautsprecher Outdoor Gute Multiroom Lautsprecher Outdoor müssen nicht unbedingt Feuchtraumlautsprecher wie im Badezimmer sein. Bei einer Kaufberatung wird Ihnen jeder Experte jedoch zumindest zu Modellen raten, die zumindest spritzwasser- und staubgeschützt sind und über eine gewisse Stoßfestigkeit verfügen. Kurzum: für den Outdoorbereich sollten grundsätzlich robustere Boxen ausgewählt werden.

Bekannte Lautsprecher Hersteller im Multiroom Lautsprecher Vergleich 

Bei Saturn oder Media Markt trifft man auf eine Reihe von Lautsprechern diverser Hersteller aus dem In- und Ausland. Doch nicht alle dieser Boxen eignen sich für ein Multiroom Lautsprecher System und verfügen entsprechend über eine WLAN- oder Bluetoothfunktion und können zentral über eine App gesteuert werden. Hochwertige Multiroom Lautsprecher Testsieger gibt es vornehmlich von den folgenden Marken:

» Mehr Informationen
  • Multiroom Lautsprecher Bose
  • Multiroom Lautsprecher Teufel
  • Multiroom Lautsprecher Sonos
  • Multiroom Lautsprecher Denon
  • Multiroom Lautsprecher Yamaha
  • Multiroom Lautsprecher Urbanears
  • Multiroom Lautsprecher August
  • Multiroom Lautsprecher DOCKIN D FINE
  • Multiroom Lautsprecher Hama
  • Multiroom Lautsprecher Magnat
  • Multiroom Lautsprecher TechniSat
  • Multiroom Lautsprecher MEDION
  • Multiroom Lautsprecher BLAUPUNKT
  • Multiroom Lautsprecher Onkyo
  • Multiroom Lautsprecher Schwaiger
  • Multiroom Lautsprecher Power Dynamics
  • Multiroom Lautsprecher Samsung
  • Multiroom Lautsprecher JBL

Wie man der Liste entnehmen kann, handelt es sich vor allem um Hersteller, die für die hohe Qualität im Bereich der Audioaufnahme und Audiowiedergabe bekannte sind. Betrachtet man die Testberichte, fällt im direkten Preisvergleich die hohe Spanne auf. Dies liegt nicht nur an der Marke, sondern vor allem an der Größe der Lautsprecher. Ein umfassendes Multiroom Lautsprecher System verfügt üblicherweise sowohl über kleine Lautsprecher, die als Paar für Preise zwischen 50 und 150 Euro erhältlich sind, als auch über große Stanndboxen für den Sound im Wohnzimmer für bis zu mehr als 1000 Euro pro Paar.

Vor- und Nachteile von Multiroom Lautsprechern

  • keine Verkabelung notwendig
  • dezentrale Steuerung über eine App möglich
  • Musik, Radio und Hörspiele in jedem Raum
  • die Akustik kann auf jeden Raum individuell angepasst werden
  • nahezu grenzenloser Zugriff auf Audiodateien durch WLAN Funktion
  • Koppelung mit anderen internetfähigen Geräten möglich
  • nutzbar als Lautsprechersystem für Fernseher oder Stereoanlage möglich
  • je nach Anzahl der Lautsprecher recht hohe Anschaffungskosten
  • die Akkuleistung ist bei einigen Modellen nicht ideal
  • ggf. hoher Aufwand beim Einbau von Multiroom Lautsprecher Badezimmer

Multiroom Lautsprecher kaufen und sparsam sein: geht das?  

Multiroom Lautsprecher günstig zu erhalten, ist je nach gewünschter Anzahl und Größe der Lautsprecher nicht immer möglich. Tendenziell sind die Preise in einem Online Shop durch das große Angebot der Händler geringer. Dies gilt insbesondere dann, wenn Sie die Kosten für den Versand nicht übernehmen müssen. Ein Online Shop gilt außerdem als Empfehlung für einen sparsamen Einkauf, da Sie im Gegensatz zum Direkthändler Zugriff auf eher unbekannte Marken und ältere Lautsprechermodelle haben. Ein weiterer Vorteil ist der Zugriff auf Zubehör wie Adapter, Verteiler oder Netzkabel.

» Mehr Informationen

Weitere spannende Inhalte:

Bitte bewerten Sie diesen Artikel:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (22 Bewertungen, Durchschnitt: 4,60 von 5)
Multiroom Lautsprecher – flexible Audiotechnik für die ganze Wohnung 
Loading...

Einen Kommentar schreiben