Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Netzteile – beste Stromversorgung für Ihre Geräte

Netzteile Unser Leben ohne technische Geräte wäre heutzutage kaum vorstellbar. Computer bestimmen unsere Welt und diese benötigen Strom. Sei es im privaten Haushalt, in Unternehmen oder auch im medizinischen Bereich. Der Strom dafür kommt aus der Steckdose, doch damit die Geräte auch ordnungsgemäß arbeiten, benötigen Sie alle ein entsprechendes Netzteil. Wir zeigen Ihnen welche Unterschiede es dabei gibt, worauf Sie beim Netzteil kaufen achten sollten und wo Sie die Netzteil Testsieger aus unterschiedlichen Netzteil Vergleichen günstig kaufen können.

Netzteil Test 2020

Das Netzteil als Stromverteiler

Netzteile Die verschiedenen Bauteile in einem Gerät, beispielsweise einem PC benötigen unterschiedlich viel Strom. Der benötigte Gelichstrom kommt dabei nicht direkt aus der Steckdose, sondern muss vom Netzteil von Wechselstrom in Gleichstrom umgewandelt werden. Das Netzkabel PC verteilt den Strom an die einzelnen Bauteile. Nur so kann der PC arbeiten und die benötigte Spannung an die verschiedenen Bauteile weitergeben. Dieses Prinzip gilt nicht nur in einem PC, sondern in nahezu jedem technischen Gerät, wie

» Mehr Informationen

aber auch bei Druckern oder medizinischen Geräten. Das Netzteil ist also sozusagen die „Lebensquelle“ unserer täglich genutzten Geräte. Bei mobilen Geräten, wie Tablets oder Smartphones dient das Netzteil auch gleichzeitig als Ladegerät, um den Akku aufzuladen. So wird nicht nur eine stabile Stromversorgung gewährleistet, sondern auch die mobile Nutzung ermöglicht.

Unterschiedliche Arten von Netzteilen

Nahezu jedes elektrische Gerät benötigt ein Netzteil. Nur so kann es mit Strom versorgt werden und funktionieren. Grundsätzlich kann dabei unterschieden werden in:

» Mehr Informationen
Variante Hinweise
Fest verbaute Netzteile
  • sind im Gerät fest verbaut
  • meistens mit einem Netzkabel für Kaltgeräte am Stromnetz angebunden
Netzteile außerhalb des Geräts Meist bei mobil einsetzbaren Geräten genutzt

Oft auch als Netzteil mit Schalter erhältlich

Worauf sollte man beim Kauf eines Netzteils achten?

Laut einem Router Netzteil Test sollte man bei der Wahl des Netzteils immer auf den Wirkungsgrad achten, denn dieser besagt wieviel des aufgenommenen Stroms an den PC weitergeleitet wird. Arbeitet das Netzteil mit einem schlechten Wirkungsgrad, dann geht zu viel der Energie in Form von Wärme verloren. Ebenfalls wichtig laut dem Router Netzteil Test ist die Wattangabe auf dem Netzteil, denn die besagt wieviel Watt vom Netzteil an die einzelnen Bauteile verteilt wird. Außerdem ist es wichtig, dass Sie ein Netzteil mit dem richtigen Stecker am Netzkabel kaufen. Hier gibt es folgende Unterschiede:

» Mehr Informationen
  • Netzkabel C7
  • Netzkabel C5
  • Netzkabel C13
  • Netzkabel Euro 8.

Um herauszufinden, welches Netzteil und Netzkabel das beste Netzteil für den gewünschten Einsatzzweck ist, müssen Sie wissen, welchen Stecker Ihr Gerät braucht. Ein TV Netzkabel ist beispielsweise in den meisten Fällen ein Netzkabel C7. Im Gegensatz zu dem TV Netzkabel benötigen Sie als Netzkabel für den PC allerdings meistens eine andere Variante. Des weiteren gibt es spezielle Netzteile und Netzkabel für spezielle Anwendungsgebiete, beispielsweise:

  • Netzkabel für Router
  • Netzkabel Hifi
  • Netzkabel mit Schalter
  • Netzkabel gewinkelt
  • Netzkabel abgewinkelt
  • Netzkabel mit Eurostecker
  • Netzkabel für Drucker.

Auch den Standort des Gerätes sollten Sie bei der Wahl des Netzteils und des Netzkabels bedenken. Hier ist vor allem der Abstand zur nächstgelegenen Steckdose wichtig. So gibt es Netzkabel in unterschiedlichen Größen:

  • Netzkabel 2m
  • Netzkabel 3m
  • Netzkabel 5m
  • Netzkabel 10 m.

Ist das gewählte Netzkabel zu kurz, so können Sie auch eine Netzkabel Verlängerung nutzen, um den Stromanschluss zu verlängern. Für Fachleute und versierte Bastler gibt es Netzkabel auch als Meterware, um selbst das Netzkabel lang genug zu machen. Da dieses allerdings ein hohes Risiko birgt, sollten Sie als Laie auf gar keinen Fall am Netzteil oder Netzkabel eines Gerätes herumbasteln.

Zudem gibt es eine Sache zu beachten, wenn Sie Ihre Geräte mit auf Reisen nehmen. So haben unterschiedliche Länder auch unterschiedliche Stromnetze und Steckdosenformen. Haben Sie ein Netzteil mit Eurostecker für den Einsatz in Deutschland, so wird dieser nicht passen, wenn Sie in die USA verreisen. Hierfür ist ein entsprechender Adapter notwendig, da das Netzkabel 230V im amerikanischen Stromnetz nicht funktionieren wird. Bereiten Sie sich vor einer Reise ins Ausland also immer gut vor und informieren Sie sich, welche Art von Steckern bzw. Adaptern Sie benötigen, um Ihre Geräte dort mit Strom zu versorgen.

Wo kann man Netzteile kaufen?

Ganz gleich, welche Art von Netzteil Sie kaufen möchten, die Angebote bei den unterschiedlichen Händlern sind vielfältig. Schauen Sie sich daher auch die Preise bei verschiedenen Anbietern, wie beispielsweise Saturn, Media Markt oder Conrad, aber auch in einem der vielen Online Shops genauer an und führen Sie einen eigenen Preisvergleich durch. So finden Sie durch einen Netzteil vergleich einen Anbieter, bei dem Sie das gewünschte Netzteil günstig kaufen können. Wenn Sie im Internet kaufen, sollten Sie zusätzliche Kosten für den Versand mit einplanen. Die besten Netzteile finden Sie, wenn Sie die Testberichte, sowie auch die Erfahrungen und Empfehlungen anderer Käufer durchlesen. Eine gute Wahl sind die Modelle, welche in unterschiedlichen Vergleichen als Netzteil Testsieger hervorgegangen sind.

» Mehr Informationen

Tipp: Auch die Bewertungen in den einzelnen Shops geben Auskunft darüber, welches Netzteil ein gutes Netzteil ist. Es muss dabei nicht immer ein Netzkabel High End sein. Auch günstige Modelle erfüllen oft ihren Zweck.

Vor- und Nachteile von fest verbauten Netzteilen und solchen außerhalb des Geräts

Die unterschiedlichen Varianten der Netzteile haben beide ihre ganz eigenen Vor- und Nachteile. Diese stellen wir im Folgenden gegenüber.

  • fest verbaute Netzteile verfügen in der Regel über eine höhere Leistung
  • Netzteile außerhalb des Geräts sind flexibler und das Gerät an sich ist leichter
  • fest verbaute Netzteile sind meist lauter und schwerer
  • ein Netzteil außerhalb des Geräts ist anfälliger für Beschädigungen

Fazit zu Netzteilen

Damit all die technischen Geräte funktionieren, die wir alle tagtäglich nutzen, müssen diese mit Strom versorgt werden. Hierfür sind die gerätespezifischen Netzteile besonders wichtig, die erst dafür sorgen, dass wir unsere technischen Helfer anschalten und benutzen können. Für den Anschluss an das Stromnetz ist ein Netzkabel Eurostecker notwendig, damit das Gerät auch mit Strom versorgt werden kann. Je nach eigenem Geschmack gibt es dieses auch in unterschiedlichen Farben, zum Beispiel als Netzkabel weiß oder in schwarz.

» Mehr Informationen

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (68 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Netzteile – beste Stromversorgung für Ihre Geräte
Loading...

Neuen Kommentar verfassen