Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

USB Kabel – Standardverbindung für periphere Elektrogeräte

USB KabelOb Handy, Receiver oder PC – USB gehört seit Etablierung von digitalen Geräten im Alltag zu den Standardbuchsen beim Datenaustausch oder der Energieversorgung. Dabei sind die modernen Anschlüsse in Bezug auf die Leistung kaum noch mit den damaligen vergleichbar und für bestimmte Geräte haben sich die Anschlüsse in den letzten Jahren sogar verkleinert. Unterschieden wird heute vor allem zwischen USB 2.0, USB 3.0 sowie Mini USB Kabel und Micro USB Kabel. Die Gründe, weshalb USB Kabel so vielfältig zum Einsatz kommen, und eine USB Kabel Typen Übersicht mit den am häufigsten genutzten Kabeln erhalten Sie in den folgenden Kapiteln. Zugleich erfahren Sie, welche Hersteller USB Kabel Testsieger anbieten und wo Sie Ihre USB Kabel günstig erhalten.

USB Kabel Test 2020

Grundsätzliches zur Schnittstelle USB

USB KabelDie Abkürzung USB steht für das Englische „Universal Serial Bus“ und deutet schon auf die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten der Schnittstelle. Zu Beginn waren vor allem USB 1.1 Kabel im Einsatz, die eine recht niedrige oder mittlere Datenübertragungsrate aufweisen. Bei Geräten mit höheren Anforderungen an die Datenübertragung kommen heute mindestens USB 2 Kabel oder USB 3 Kabel zum Einsatz. Eine niedrige Datenrate genügt heute allerdings bei Geräten wie

» Mehr Informationen
  • Maus,
  • Drucker oder
  • Tastatur

allemal. Wenn Sie Ihr USB Kabel mit Receiver verbinden oder mit einem anderen peripheren Gerät, handelt es sich um eine Datenübertragung mit vieradrigem Kabel. Zwei Adern sind miteinander verdrillt, die anderen beiden sorgen einzeln für die Versorgung mit Energie. Diese vieradrige Konstruktion von einem USB Receiver Kabel / USB Router Kabel erklärt zugleich, weshalb die Geräte während der Datenübertragung mit Energie versorgt werden oder deren Akku zeitgleich aufgeladen wird.

USB Kabel sind in einem USB Kabel Vergleich grundsätzlich abwärtskompatibel. Dies bedeutet, dass Sie ein Gerät mit einer USB 1.1 Schnittstelle mit einem USB 2.0 Kabel betreiben können. Umgekehrt können Sie ein Gerät mit einer Buchse USB 2.0 mit einem USB 1.1 Kabel verbinden. Die Datenübertragung findet in einem solchen Fall jedoch nicht mit der höchst möglichen Geschwindigkeit statt.

Hinweis: Da USB Anschlüsse an nahezu alles Geräten im Wohnzimmer oder Büro vorhanden sind oder entsprechende Adapter für wenig Geld bei Saturn, Media Markt, Conrad oder einem Online Shop hinzugekauft werden können, sind Receiver Kabel USB / Router Kabel USB ideal geeignet für die Erstellung von einem Netzwerk im Wohnzimmer oder Büro. 

Moderne USB Standardkabel in der Übersicht

Die vier gängigsten USB Kabel wurden in der Einleitung bereits genannt und sollen in der nachstehenden Tabelle ein wenig näher erläutert werden:

» Mehr Informationen
USB Kabel Erläuterungen
USB Kabel 2.0 USB Kabel 2.0 sind standardmäßig an den meisten Geräten im Büro vorhanden und bieten eine gute Datenübertragungsrate als USB Kabel für Drucker, Scanner und co. Wenn Sie Ihr USB Kabel verlängern möchten, ist dies bei diesem Kabeltyp für wenige Euro mit einer entsprechenden Kopplung möglich.
USB Kabel 3.0 Bei USB 3.0 Kabeln muss zwischen verschiedenen Steckertypen unterschieden werden. USB Kabel vom Steckertyp A sind baugleich mit den Standardkabeln, USB Kabel vom Steckertyp B, auch als USB C Kabel bekannt,  verfügen über eine symmetrische Steckverbindung. Dies erleichtert das Anschließen, da das USB Stromkabel / Datenübertragungskabel in beiden Orientierungen in die Buchse passt. Die Datenübertragungsrate ist bei einem USB Receiver Kabel / USB Router Kabel 3.0 etwa zehnmal höher als mit dem Standard und die Stromstärke liegt in einem USB Kabel Vergleich bei mindestens 150 Milliampere (USB 2.0 bei etwa 100 Milliampere). Perfekt geeignet sind diese Kabel laut einem Testbericht immer dann, wenn eine hohe Datenübertragungsrate gefragt ist. Beispiele hierfür ist ein USB Kabel für externe Festplatte, USB Kabel für PS4 oder wenn Sie Ihre Geräte mit Receiver verbinden möchten.
USB Kabel Mini Die Buchse für ein USB Kabel Mini sind kompakter als die Standardschnittstellen. Eingesetzt werden Sie vor allem als USB Kabel für Handy, USB Kabel für iPhone oder USB Kabel fürs Auto.
USB Kabel Micro Ein USB Kabel Micro ist mit den bisher kleinsten erhältlichen Steckern ausgestattet. Verwendet wird dieser Anschluss, der sehr flach und dünn erscheint, ebenfalls für die Verbindung oder Stromversorgung von kleinen Elektronikgeräten wie Digitalkameras oder Smartphones. Meistens wird zu den Geräten nur ein sehr kurzes USB Kabel mitgeliefert (Micro USB Kabel 20cm, Micro USB Kabel 30cm), welches Sie mit einer USB Kabel Verlängerung oder einem speziellen USB Adapterkabel (USB Kabel 2m, USB Kabel 3m, USB Kabel 5m) verlängern können.  Spezielle Verlängerungen für ein Receiver Kabel USB / Router Kabel USB und einem Gerät mit Micro USB Schnittstelle gibt es in diversen Online Shops zum fairen Preis.

Hinweis: Für die mehrfache Belegung von Kabelbuchsen gibt es neben Adaptern diverse Splitter / Verteiler. Üblich sind Verteilerbuchsen vor allem mit zwei, vier oder fünf Schnittstellen. Für den besseren Schutz der Kabelkerns gibt es Stecker mit Winkel, bzw. Kabel abgewinkelt.

USB Kabel und maximale Länge

Unabhängig vom Kabel- und Steckertyp gilt ein USB Kabel bis zu fünf Meter lang als zuverlässig. Je nach Verarbeitungsqualität können in einem Testbericht auch USB Kabel 10m ohne zusätzliche Verstärkung des Signals mit einer störungsfreien Datenübertragung überzeugen. Falls Sie ein USB Kabel kaufen und damit verschiedene Geräte mit hoher Datenübertragungsrate in einem Netzwerk miteinander verbinden möchten, so sollten Sie laut Erfahrungen möglichst kurze Wege wählen und auf ein USB Receiver Kabel / USB Router Kabel länger als 5 Meter verzichten. Laut Empfehlung hat ein gutes USB Kabel für Receiver, Fernseher, PS4 und co. üblicherweise eine der folgenden Längen:

» Mehr Informationen
  • USB Kabel 0,5m
  • USB Kabel 1m
  • USB Kabel 1,5m
  • USB Kabel 2m
  • USB Kabel 3m
  • USB Kabel 5m

Vor- und Nachteile von USB Kabeln

  • günstig in der Anschaffung
  • extrem flexibel einsetzbar
  • große Auswahl an Adaptern, USB Kabel mit Schalter, USB Kabel mit Winkelstecker, etc.
  • USB Kabel C in beiden Orientierungen steckbar
  • alle Kabel vom Steckertyp A abwärtskompatibel
  • Kabel vom Steckertyp B nicht abwärtskompatibel
  • ab einer Länge von fünf Metern sollte das Signal verstärkt werden

Die besten USB Kabel der IT- und Elektronikhersteller

Da USB Schnittstellen heute an nahezu allen peripheren Geräten vorhanden sind, ist die Anzahl der Hersteller entsprechend groß. Etabliert als USB Kabel Testsieger mit einer ausgesprochen positiven Bewertung haben sich vor allem bekannte IT- und Elektronikhersteller, die bereits seit mehreren Jahrzehnten auf jede neue Entwicklung eingehen und ihr Sortiment stetig verbessern. Ein bestes USB Kabel erhalten Sie daher vor allem von Marken wie:

» Mehr Informationen
  • RS PRO
  • goobay
  • Audioquest
  • deleyCON
  • AmazonBasics
  • UGREEN
  • Gritin
  • Rankie
  • JSAUX
  • PremiumCord
  • Belkin
  • Delock
  • Manhattan
  • Hama
  • DIGITUS
  • StarTech
  • Roline
  • Honeywell
  • Sharkoon

Einen Meter USB Kabel bekommen Sie bereits für Preise von unter einem Euro. Bei kürzeren Kabeln, die lediglich zum Aufladen kleinerer Geräte oder Akkus genutzt werden, ist ein solches Kabel sicherlich ausreichend. Möchten Sie Ihr USB Kabel verlängern, Geräte mit einer hohen Datenübertragungsrate miteinander verbinden oder ein Heimnetzwerk einrichten, sollten Sie für einen Meter Receiver Kabel USB / Router Kabel USB mindestens zwei oder drei Euro ausgeben. Welches USB Kabel in Bezug auf die Marke das beste Kabel ist, konnte in einem Vergleich nicht ermittelt werden, da fast alle der aufgelisteten Marken ein großes Sortiment mit unterschiedlichen Kabeltypen aufweisen.

Online Shop aussuchen und USB Kabel günstig bestellen

Die Auswahl in einem Online Shop, speziell wenn Sie zusätzliche Adapter oder Verteiler benötigen, ist größer als im Direkthandel und bietet Ihnen daher alle Kabel, um das Heimnetzwerk im Wohnzimmer oder Büro optimal einrichten zu können. Beim USB Kabel kaufen im Internet stehen Ihnen nicht nur unterschiedliche Längen zur Verfügung, sondern ebenfalls eine recht große Farbpalette (weiß, grau, schwarz, blau, etc.), die an die Geräte oder Möbel angepasst werden kann. Sparfüchse führen einen Preisvergleich zwischen verschiedenen Shops durch, nutzen Angebote und achten auf den kostenlosen Versand.

» Mehr Informationen

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (29 Bewertungen, Durchschnitt: 4,60 von 5)
USB Kabel – Standardverbindung für periphere Elektrogeräte
Loading...

Neuen Kommentar verfassen