Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Garmin Receiver – Tourenguide fürs Auto, Wandern und Co.

garmin Haben Sie sich schon mit dem Auto verfahren? Die Orientierung beim Wandern verloren? Oder beim Radfahren im Rausch der Geschwindigkeit die richtige Abfahrt verpasst? Sie sehen, mit der richtigen Orientierung kann es mitunter doch ganz schön schwierig sein. Aber warum lassen Sie sich nicht von kleinen Experten helfen, die für Sie die Führung übernehmen? Das Stichwort lautet GPS Geräte, von denen der Markt eine schier endlose Vielfalt bereithält. Dazu zählen natürlich auch die Garmin Navigationsgeräte, deren moderne GPS Receiver jede Menge hilfreiche Features bieten und die dank spielerischer Handhabung, hochauflösenden Displays, automatischer Zielführung und einer hervorragenden Kartendarstellung selbst die treusten Anhänger von Papierkarten schwach werden lassen. In unserem Garmin Receiver Test werden wir Ihnen aufzeigen, für welche Einsatzgebiete die bekannte Navi-Marke die richtigen Lösungen in petto hat und wodurch sich die Geräte auszeichnen.

Garmin Receiver 2021

Ergebnisse 1 - 3 von 3

Sortieren nach:

Garmin Navis gibt es für viele Einsatzgebiete

Garmin Etrex 10 Worldwide

Auf dem Markt der Navigationsgeräte zählt das Schweizer Unternehmen Garmin zu den führenden Anbietern und globalen Big Playern. Gegründet wurde die Firma 1989, wobei sich der Name „Garmin“ aus den Vornamen der beiden Gründungsväter Gary Burrel und Min Kao zusammensetzt.

Schnell war der Name Garmin ein Synonym für kleine GPS Receiver, wobei sich das Produktsortiment dieser praktischen Gerätschaften bis heute immer weiter verfeinert und neue Bereiche erobert hat. In einer groben Einteilung kann man festhalten, dass es die Garmin Navigationsprodukte für die Segmente

  • Straßennavigation,
  • Outdoor / Natursport,
  • Fitness / Sport,
  • Marine
  • und Luftfahrt gibt.

Zu den direkten Konkurrenten und Wettbewerbern am Markt sind vor allem die Hersteller bzw. Marken wie Falk Outdoor von Falk (Falk Receiver), TomTom, Polar Electro und Suunto zu zählen. Bis Juli 2011 musste man auch noch Navigon (Navigon Receiver) dazuzählen, doch Garmin, das weltweit 10.000 Mitarbeiter an 35 Standorten beschäftigt, hat den deutschen Hersteller von Navigationsgeräte übernommen.

Wandern, Golfen, Trekking: Garmin führt Sie immer zum Ziel

Wie bereits erwähnt, ist das Produktsortiment der Garmin Navigationsgeräte bunt gemischt und umfasst neben den üblichen GPS Receiver für die Straßennavigation der nüvi-Serie auch noch diverse Geräte für sportliche Aktivitäten. Angefangen von GPS Geräten zum Wandern über Trekking bis hin zum Golfen oder Geocaching. Auch verschiedene Wearables wie Action-Camcorder oder Fitness-Armbänder dürfen heutzutage nicht fehlen. Wir wollen uns natürlich vor allem auf die GPS Receiver-Modelle von Garmin fokussieren, von denen wir auch einige Produkte im Test hatten, wo sie überwiegend mit sehr guten Ergebnissen und Noten abschneiden konnten.

Tipp! Das ist wenig verwunderlich, zumal Garmin hohe Ansprüche hat und verfolgt. So streben die Schweizer auf allen Märkten, in denen man tätig ist, nach einer weltweiten Führungsposition. Zudem sollen sich die Produkte einer großen Beliebtheit erfreuen, was schon jetzt erreicht wurde. Denn die GPS Receiver von Garmin bestechen mit einem überzeugenden Design, stehen für ausgezeichnete Qualität und zeichnen sich darüber hinaus auch noch durch das ausgezeichnete Preis-Leistungsverhältnis aus.
Firma Garmin Ltd.
Hauptsitz Schweiz
Gründung 1989
Produkte Fitness-Armbänder, Navigationssysteme, GPS-Receiver uvm.

Garmin GPS Receiver sind perfekt für Sport und Outdoor

Für Privatkunden spielen neben den vielen Auto Navigationsgeräten vor allem die GPS Receiver aus dem Bereich Sport & Training sowie Outdoor & Freizeit eine immer größer werdende Rolle. Denn viele Menschen wollen sich sportlich betätigen oder die Natur erkunden und nutzen hierfür die Geräte von Garmin mit denen sich das Training optimieren lässt oder man einen perfekten Tourenguide stets im handlichen Format mit sich führt.

Gute Beispiele für die Garmin GPS Receiver aus der Kategorie Freizeit & Wandern sind der Dakotoa 20 für Einsteiger mit Farbtouchscreen und vorinstallierten Kartenmaterial, der beliebte Freizeit GPS Receiver eTrex 20 oder der 4 Zoll große GPS Alleskönner Montana 600, der in der Natur, auf der Straße oder selbst auf dem Wasser ein Höchstmaß an Komfort bietet. Aber auch bei anspruchsvollen und längeren Trekkingtouren bleiben Sie mit dem passenden Garmin Receiver immer auf Kurs und werden ohne Stress das Ziel erreichen.

Tipp! Wer auf der sicheren Seite sein und nichts dem Zufall überlassen will, macht mit einem GPS Gerät von Garmin in jedem Fall nichts verkehrt.

Erst Testberichte lesen, dann kaufen

Damit Sie angesichts der großen Auswahl verschiedener Geräte für die unterschiedlichen Bereiche auch nicht den Überblick verlieren, haben wir für Sie die besten Garmin Receiver im Test gehabt und stellen Ihnen unsere Erfahrungen kostenlos zur Verfügung. Dabei haben wir uns die Schwerpunkte Ausstattung, Bedienungen und Preis-Leistungs-Verhältnis genauer angesehen und die wichtigsten Merkmale in einer Übersicht zusammengetragen. Lassen Sie die Testberichte sowie Bewertungen von anderen Kunden bei Ihrer Kaufentscheidung ruhig mit einfließen, denn so legen Sie den Grundstein, am Ende auch den für Sie idealen Garmin GPS Receiver fürs Radfahren, Wandern, Laufen, Golfen, Fitness oder die Autofahrt zu finden.

Vor- und Nachteile der Garmin Receiver

  • ideal für unterwegs zum Geocachen oder zur Nutzung im Straßenverkehr
  • klein und kompakt
  • qualitativ hochwertige Verarbeitung
  • keine herkömmlichen Receiver im Sortiment

Günstige Preise, schneller Versand: Willkommen in unserem Shop

Entdecken Sie die große Vielfalt der Garmin Receiver und durchstöbern unseren virtuellen Einkaufsladen, wo Sie aktuelle Testsieger aus den verschiedenen Bereichen finden werden. Natürlich sind die GPS Geräte auch hervorragend als Geschenk geeignet und werden garantiert jedem Outdoor-Freund ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Und das Beste: Da wir seit vielen Jahren eine professionelle Kooperation mit international führenden Online Shops betreiben, können wir Ihnen eine große Auswahl, schnellen Versand und natürlich auch besonders günstige Preise anbieten, die Sie so im Fachhandel kaum finden werden.

Relevante Fragen zu diesem Artikel

Garmin Receiver - welche sind die besten?

Für die Kategorie "Garmin Receiver" auf Receiver.de kommen die nachfolgenden Produkte als Testsieger infrage:

Was kosten die Produkte durchschnittlich?

Für die Kategorie Garmin Receiver haben wir Preise von 199-90 Euro gefunden. Der Durchschnitt bei Receiver.de beträgt demnach 176 Euro. Werfen Sie auch einen Blick in unseren Preisvergleich!

Top 3 Garmin Receiver im Test bzw. Vergleich 2021

Hier finden Sie die aktuelle Top 3 vom Garmin Receiver Test auf Receiver.de für das Jahr 2021 als Vergleichstabelle.

Garmin Receiver Test bzw. Vergleich
ProduktnameTypen/KategorienSterneVor- und NachteilePreisTest bzw. Vergleich
Garmin eTrex Touch 25
Garmin eTrex Touch 25  Test
GPS Receiver4 Sterne
(gut)
Klein und handlich, Einfache Bedienung
Ausstattung begrenzt, Kleines Display
um die 240 €» Details
Garmin Etrex 10 Worldwide
Garmin Etrex 10 Worldwide Test
GPS Receiver4 Sterne
(gut)

um die 90 €» Details
Garmin eTrex Touch 35
Garmin eTrex Touch 35 Test
GPS Receiver4.5 Sterne
(sehr gut)
Robust, Exakte Ortung, Übersichtliche Menüs
um die 199 €» Details
Zuletzt aktualisiert am 23.10.2021

Ähnliche und weiterführende Inhalte:

Bitte bewerten Sie diesen Artikel:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (56 Bewertungen, Durchschnitt: 4,20 von 5)
Loading...