Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

FTA Receiver – Bühne frei für Free-TV

FTA ReceiverMit einem FTA Receiver legen Sie den Grundstein für den Empfang von unverschlüsselten TV-Sender. Doch neben dem Empfang von ARD, RTL und Co. haben die Geräte noch weitaus mehr zu bieten, wie der FTA Receiver Test beweist. Lassen Sie sich überraschen, was mit diesen Receivern alles so möglich ist und was man überhaupt unter FTA genau versteht.

FTA Receiver Test 2020

Ergebnisse 1 - 7 von 7

Sortieren nach:

Was bedeutet FTA?

fta-receiver Die Abkürzung FTA steht für „Free to air“ und meint, dass das Fernsehprogramm des jeweiligen TV-Senders unverschlüsselt empfangen werden kann. Dabei spielt es keine Rolle, ob die Signalart analog oder digital erfolgt oder ober das TV-Programm über Antenne (DVB-T), Kabel (DVB-C), Satellit (DVB-S) oder über das Internet ausgestrahlt wird. Entsprechend fallen für den FTA Empfang auch keine weiteren Gebühren, abgesehen von den GEZ-Gebühren. FTA Sender, die auch als Free-TV bezeichnet werden, sind beispielsweise:

  • Öffentlich-rechtliche Sender wie ARD, ZDF oder die dritten Programme
  • Privatsender wie RTL, Sat.1, Pro Sieben, Kabel 1, RTL II usw., die sich über Werbung finanzieren
  • auch einige ausländische Sender

Das Gegenteil von FTA Programmen sind verschlüsselte TV-Programme, das so genannte Bezahlfernsehen (Pay-TV). Bekannt zum Beispiel durch Deutschlands größten Pay-TV-Anbieter Sky Deutschland. Neben dem Pay-TV muss noch zwischen so genannten Pay-per-View Angeboten unterschieden werden. Hierbei handelt es sich um Extra-Angebote der Pay-TV-Anbieter, wie beispielsweise zeitversetzte Kinofilme. Hierfür müssen die Abonnenten eine Zusatzgebühr entrichten, können sich dafür den Film aber zu einer Wunschzeit ansehen – selbstverständlich ohne Werbung oder anderer Unterbrechungen.

FTA Receiver bieten jede Menge Funktionen

Nach der Begriffsklärung von FTA dürfte klar sein, wobei es sich um einen FTA Receiver handelt – um einen Empfänger für das Free-TV. Entsprechend handelt es sich bei jedem Sat Receiver oder Digital Receiver für den Fernsehempfang auch immer um einen FTA Receiver. Im Handel gibt es eine Vielzahl verschiedener Modelle zu kaufen, wobei die Geräte auch eine üppige Ausstattung an Funktionen an Bord haben. So gibt es FTA Receiver mit HD-Unterstützung oder einem WLAN Dongle für den kabellosen Zugriff auf das Internet, beispielsweise um auf Online Videotheken zuzugreifen. Aber auch klassische Funktionen wie ein elektronischer Programmführer oder Twin Tuner befinden sich an Bord zahlreicher Receiver mit FTA Unterstützung.

Wenn Sie einen FTA Receiver kaufen wollen, sollten Sie aber nicht nur auf die Funktionen achten, sondern darüber hinaus auch auf die Anschlüsse. Neben HDMI werden von vielen Anwendern besonders USB Anschlüsse gewünscht, um externe Geräte direkt an den Receiver anzuschließen. Zugleich können Sie via den USB Anschluss auch externe Speichermedien anschließen und so Serien, Filme oder auch Radiosendungen aufzeichnen.

Tipp! Wenn Sie neben dem FTA Programm auch kostenpflichtiges Fernsehen empfangen wollen, wird ein entsprechender Steckplatz für die Smartcard benötigt.

Erst Testberichte lesen, dann FTA Receiver kaufen

Beim FTA Receiver Vergleich kommt es zudem auf eine möglichst einfach Handhabung und Bedienung an. Übersichtliche Menüs sowie ein Installationsassistent mit wahlweise automatischem oder manuellem Sendersuchlauf sind dabei ein Muss. Angesichts der zahlreichen FTA Empfänger, die es auf dem Markt gibt, ist es selbst für Experten sehr schwer, den Überblick zu behalten. Ein FTA Receiver Vergleich von unabhängigen Institutionen oder Fachzeitschriften wird Ihnen beim Vergleich garantiert weiterhelfen. Wenn Sie dabei die FTA Receiver Testsieger oder Modelle mit dem besten Preis-Leistungsverhältnis ins Visier nehmen, machen Sie nichts verkehrt.

Comag Samsung Technisat
Gründungsjahr unbekannt 1938 1987
Besonderheiten
  • weltweiter Vertrieb von Elektrowaren
  • gutes Preis- /Leistungsverhältnis
  • qualitativ hochwertige Bauteile
  • geringer Stromverbrauch
  • deutsches Unternehmen
  • produziert Produkte im Bereich der Unterhaltungselektronik

Vor- und Nachteile eines FTA Receivers

  • einfache Bedienung
  • günstiger Anschaffungspreis
  • zahlreiche Angebote erschweren die Übersicht

Große Auswahl und günstige Preise in unserem Shop

Nichts verkehrt machen Sie auch, wenn Sie Ihren FTA Receiver in unserem Shop kaufen. Denn wir bieten Ihnen nicht nur ein große Palette verschiedener Receiver mit den verschiedensten Ausstattungen von zahlreichen Herstellern, sondern darüber hinaus auch noch günstige Preise. Das ist unserer professionellen Kooperation mit anderen Online Shops und Händlern zu verdanken. Am besten Sie schauen sich online ein bisschen um und wenn Sie Ihren persönlichen Testsieger gefunden haben, können Sie das Gerät mit wenige Mausklicks bestellen.

Relevante Fragen zu diesem Artikel

FTA Receiver - welche sind die besten?

Für die Kategorie "FTA Receiver" auf Receiver.de kommen die nachfolgenden Produkte als Testsieger infrage:

Welche Hersteller bieten eine Top-Qualität bzw. ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis?

Unserer Erfahrung nach, könnten die nachfolgenden Marken für Sie infrage kommen: Humax, Technisat, Opticum, Smart, TechnoTrend, Comag.

Was kosten die Produkte durchschnittlich?

Für die Kategorie FTA Receiver haben wir Preise von 109-89 Euro gefunden. Der Durchschnitt bei Receiver.de beträgt demnach 79 Euro. Werfen Sie auch einen Blick in unseren Preisvergleich!

Top 7 FTA Receiver im Test bzw. Vergleich 2020

Hier finden Sie die aktuelle Top 7 vom FTA Receiver Test auf Receiver.de für das Jahr 2020 als Vergleichstabelle.

FTA Receiver Test bzw. Vergleich
AbbildungProduktnameTypen/KategorienSternePreisTest bzw. Vergleich
Humax PR-HD2000C TestHumax PR-HD2000Cz.B. TV Receiver, Digital Receiver, USB Receiver4.5 Sterne (sehr gut)
um die 80 €» Weiter
Technisat TechniStar S3 TestTechnisat TechniStar S3z.B. DVB-S Receiver, USB Receiver, Receiver mit Aufnahmefunktion4.5 Sterne (sehr gut)
um die 109 €» Weiter
Opticum XC80 TestOpticum XC80z.B. DVB-T Receiver, FTA Receiver, DVB-C Receiver4 Sterne (gut)
um die 46 €» Weiter
Smart CX 02 TestSmart CX 02z.B. HD Receiver, HDMI Receiver, Media Receiver4 Sterne (gut)
um die 55 €» Weiter
Technisat TechniBox S1+ TestTechnisat TechniBox S1+z.B. Netzwerk Receiver, HD Receiver, HDTV Receiver4.5 Sterne (sehr gut)
um die 142 €» Weiter
TechnoTrend TT Micro S810 TestTechnoTrend TT Micro S810z.B. HD Receiver, HDTV Receiver, USB Receiver3.5 Sterne (befriedigend)
um die 35 €» Weiter
Comag SL60 HD+ TestComag SL60 HD+z.B. Sat Receiver, DVB-S Receiver, Sky Receiver4 Sterne (gut)
um die 89 €» Weiter
Zuletzt aktualisiert am 30.09.2020

Ähnliche und weiterführende Inhalte:

Bitte bewerten Sie diesen Artikel:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (58 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
FTA Receiver – Bühne frei für Free-TV
Loading...

Neuen Kommentar verfassen