Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Bluetooth Receiver – für den komfortablen und modernen Musikgenuss

Bluetooth ReceiverFür die einfache und schnurlose Übertragung von Musik, Videos oder anderer Daten ist Bluetooth eine perfekte Lösung. Da immer mehr Menschen verschiedene Endgeräte über das Heimnetzwerk verbinden wollen, gibt es im Handel auch Bluetooth-fähige Receiver. Zudem bietet der Handel optional Bluetooth Receiver, die die Funktion eines Adapter übernehmen und diverse Geräte wie Stereoanlage, Laptop, Aktivboxen, iPhone und Co. miteinander verbinden. Unser Bluetooth Receiver Test klärt auf und gibt Ihnen wichtige Tipps.

Bluetooth Receiver Test 2022

Ergebnisse 1 - 16 von 16

Sortieren nach:

Welche Vorteile bietet ein Bluetooth Receiver?

bluetooth-receiverViele AV Receiver, Stereo Receiver oder Audio Receiver beherrschen mittlerweile den Kurzstreckenfunk Bluetooth. Für den Konsumenten bedeutet das gleich mehrere komfortable Vorteile. So lässt sich beispielsweise der Bluetooth Receiver mit einer entsprechenden Fernbedienung fernsteuern oder man verwendet hierfür sein Smartphone wie z.B. Apples iPhone.

Um den Bluetooth-fähigen Receiver mit dem Smartphone zu steuern, bedarf es der passenden App, die vom jeweiligen Hersteller angeboten werden muss. Doch aufgrund der starken Verbreitung von iPhone und Co. rüsten immer mehr Hersteller ihre Receiver mit einer Bluetooth-Unterstützung aus.

Allen voran bei modernen Geräten gehört der praktische Übertragungsstandard fast schon zum Standard. Zudem kann das Bluetooth Receiver Modell auch kabellos Musik, Fotos oder Videos vom Smartphone und anderen Bluetooth-fähigen Endgeräten empfangen und diese wiedergeben.

Der große Vorteil von Bluetooth ist, dass für den Austausch der Daten keine Sichtverbindung zwischen dem sendenden und empfangenden Gerät benötigt wird, wie es noch bei früheren Infrarotübertragungen der Fall war. Zudem verbraucht der Datentransfer via Bluetooth dank der geringen Leistungsaufnahme sehr wenig Energie, was letztendlich dem Akku von mobilen Endgeräte zu Gute kommt.

Oftmals wird jedoch die Reichweite von Bluetooth kritisiert, wobei diese letztendlich von der Leistungsklasse abhängt. Das Minimum liegt jedoch bei zehn Metern. Sollen größeren Distanzen via Bluetooth überbrückt werden, hält der Handel Bluetooth Receiver bzw. Bluetooth Adapter bereit, die mit einem besonders starken Funk ausgestattet sind und Distanzen von 100 Metern meistern.

Bluetooth Adapter für Receiver garantieren einfachen Musikspaß

Wie der Bluetooth Receiver Test und Vergleich zeigt, gibt es außerdem Receiver, die man nachträglich mit einem Bluetooth Adapter für den kabellosen Empfang nachrüsten kann. Diese kleinen, kompakten und mobilen Bluetooth Receiver werden eventuell direkt an den Receiver, Stereo-Anlage oder auch Aktivboxen angeschlossen und empfangen Musik von Bluetooth kompatiblen Geräten wie

  • MP3-Player
  • Notebooks
  • Tablets
  • Smartphones

in bester Qualität.

Tipp! So können Sie jederzeit Ihre Lieblingsmusik von einem auf das andere Gerät übertragen, ohne hierfür nur ein Kabel zu verlegen oder die Geräte beispielsweise über USB verbinden zu müssen. Und im Vergleich zur Dock Station erfolgt die Nutzung und Musikauswahl ganz ohne Aufstehen und bequem vom Sofa aus, ohne überhaupt Hand anlegen zu müssen.

Firma Belkin International, Inc. Koninklijke Philips N. V. Sony Corporation
Gründungsjahr 1983 1891 1946
Besonderheiten
  • Spezialist für Computer Hardware
  • Ratgeber für richtigen Router
  • international tätig
  • zahlreiche Produktbereiche
  • Vorstellung von Neuheiten auf dem Sony Blog
  • Spezialist für Unterhaltungselektronik

Nutzen Sie den Bluetooth Receiver Test beim Vergleich

Sie sehen, ein Bluetooth Receiver oder Bluetooth Adapter macht das Leben einfacher und den Musikgenuss komfortabler, egal ob im heimischen Wohnzimmer oder aber auch im Auto. Und damit der Klangverlust, der aufgrund der stark komprimierten Datenraten nicht immer ausgeschlossen werden kann, gibt es sehr gute Bluetooth Music Receiver die die Musikdaten mit einer schnelleren Datenrate vom iPhone, Smartphone, Laptop, Tablet usw. auf die jeweilige Hifi-Anlage streamen.

Am besten Sie nehmen sich vor dem Kauf ein bisschen Zeit und vergleichen die verschiedenen Geräte mit Hilfe des einen oder anderen Bluetooth Receiver Test . Fällt die Wahl am Ende auf einen Testsieger, sind Sie auf der sicheren Seite. In diesem Fall kann es sich auch lohnen, ein bisschen mehr Geld zu bezahlen, statt sich immer nur vom günstigen Preis der Billigprodukte verleiten zu lassen.

Vor- und Nachteile der Bluetooth Receiver

  • drahtlose Übertragung von Daten
  • Nachrüstung möglich
  • günstige Preise
  • nur geringe Reichweite

Mit unserem Shop sparen Sie Zeit und Geld

Werfen Sie am besten einen Blick in unseren Online Shop, wo Sie dank unserer Kooperation mit anderen Shop-Partnern stets eine große Auswahl sowie günstige Preise finden werden. Für jeden Anspruch und Geldbeutel ist der passende Bluetooth Receiver vorrätig und Sie können Ihr Wunschmodel direkt online rund um die Uhr bestellen. So sind Sie unabhängig von Öffnungszeiten und sparen neben Geld auch noch Zeit.

Relevante Fragen zu diesem Artikel

Bluetooth Receiver - welche sind die besten?

Für die Kategorie "Bluetooth Receiver" auf Receiver.de kommen die nachfolgenden Produkte als Testsieger infrage:

Welche Hersteller bieten eine Top-Qualität bzw. ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis?

Unserer Erfahrung nach, könnten die nachfolgenden Marken für Sie infrage kommen: Yamaha, Onkyo, Arcam, Pioneer, Marantz, LG, Denon, Block.

Was kosten die Produkte durchschnittlich?

Für die Kategorie Bluetooth Receiver haben wir Preise von 1-799 Euro gefunden. Der Durchschnitt bei Receiver.de beträgt demnach 241 Euro. Werfen Sie auch einen Blick in unseren Preisvergleich!

Top 15 Bluetooth Receiver im Test bzw. Vergleich 2022

Hier finden Sie die aktuelle Top 15 vom Bluetooth Receiver Test auf Receiver.de für das Jahr 2022 als Vergleichstabelle.

Bluetooth Receiver Test bzw. Vergleich
ProduktnameTypen/KategorienSterneVor- und NachteilePreisTest bzw. Vergleich
Yamaha RS202DBL
Yamaha RS202DBL Test
z.B. Stereo Receiver, DAB+ Receiver, Audio Receiver4 Sterne
(gut)
gute Verarbeitung, guter Klang
störender Senderwechsel
um die 229 €» Details
Onkyo TX-NR696
Onkyo TX-NR696 Test
z.B. HDMI Receiver, Bluetooth Receiver, AV Receiver5 Sterne
(sehr gut)
Sehr gute Qualität, Beste Technik und Ausstattung
um die 799 €» Details
Arcam Solo Music 160 W
Arcam Solo Music 160 W Test
z.B. Bluetooth Receiver, USB Receiver, HDMI Receiver4.5 Sterne
(sehr gut)
Sehr umfangreiche und technisch erstklassige Ausstattung, Positive Anwendungsfreundlichkeit
Preis
um die 1.999 €» Details
Pioneer XC-HM86D-S
Pioneer XC-HM86D-S Test
z.B. CD Receiver, Netzwerk Receiver, Bluetooth Receiver4 Sterne
(gut)
Kompaktes Gerät, Gute Fernbedienung, Guter Klang
Zu kleine Schrift im großen Display, Umständliches Agieren beim Internetradio
um die 648 €» Details
Marantz NR1200
Marantz NR1200 Test
z.B. Bluetooth Receiver, AV Receiver, Stereo Receiver4.5 Sterne
(sehr gut)
sehr viele Anschlüsse, sehr gute Preis-Leistungs-Verhältnis, einfache Bedienung und Steuerung, gute Verarbeitung
Klang könnte besser sein, Radioempfang nicht sehr gut
um die 689 €» Details
LG BP 450
LG BP 450 Test
Bluetooth Receiver4 Sterne
(gut)
Ausstattung, Bild, Einfach zu bedienen
Kein Display
um die 77 €» Details
Onkyo TX-RZ3100
Onkyo TX-RZ3100 Test
z.B. Dolby Atmos Receiver, AV Receiver, Netzwerk Receiver4.5 Sterne
(sehr gut)
Guter und sauberer Sound, Übersichtliche Menüs, Robuste Verarbeitung
Lautstärke Regler zu groß und zu schwergängig, Fernbedienung nicht programmierbar
um die 2.199 €» Details
Onkyo TX-NR3010 (S)
Onkyo TX-NR3010 (S) Test
z.B. THX Receiver, WLAN Receiver, Surround Receiver4.5 Sterne
(sehr gut)
Gute Soundqualität, Vielseitige Funktionen
Hohe Anschaffungskosten, Kritik an Bedienkomfort und Installation im Heimkino-System, Geräteleben Haltbarkeit
um die 1.449 €» Details
Denon RCD-N10
Denon RCD-N10 Test
z.B. Bluetooth Receiver, Spotify Receiver, Wireless Receiver4.5 Sterne
(sehr gut)
Mit Streamingfuktion, Sprachdienst möglich, Optische Tv-Eingänge, Graue Lautsprecher, Gute Verarbeitung, Leichte App Nutzung
Etwas teuer, RDS geht nicht
um die 439 €» Details
  Arylic WiFi Receiver
  Arylic WiFi Receiver Test
z.B. Wireless Receiver, Bluetooth Receiver, Receiver mit Internetradio4 Sterne
(gut)
Viel Streaming möglich, Bestes Bluetooth, Hohe Reichweite, Verlustfreies Abspielen, Mit App Nutzung, Gute Platine
Rauschen möglich, Manchmal schwacher Klang
um die 240 €» Details
Denon AVRX1500H
Denon AVRX1500H Test
z.B. AV Receiver, Surround Receiver, HiFi Receiver4.5 Sterne
(sehr gut)
Einfache Inbetriebnahme, Guter Sound
Sprachsteuerung nur über Alexa möglich
um die 1.015 €» Details
  Imperial DABMAN i550 Receiver
  Imperial DABMAN i550 Receiver Test
z.B. Netzwerk Receiver, WLAN Receiver, Receiver mit Internetradio4 Sterne
(gut)
Schickes Schwarz, Viel Radio, Mit Verstärker, Kabellose Anschlüsse, Streaming möglich
Schlechte Musikleistung, Etwas teuer
um die 399 €» Details
  Sabaj A4 Hi-Fi Audio Stereo Verstärker
  Sabaj A4 Hi-Fi Audio Stereo Verstärker Test
Bluetooth Receiver, Stereo Receiver4 Sterne
(gut)
sehr günstig, gute Leistungen
keine Trennfrequenz
um die 137 €» Details
Block CVR-200
Block CVR-200 Test
Spotify Receiver, Bluetooth Receiver4.5 Sterne
(sehr gut)
Viele Funktionen, Guter Klang
um die 2.133 €» Details
  Ocean Digital Receiver
  Ocean Digital Receiver Test
z.B. Internet Receiver, Spotify Receiver, Bluetooth Receiver4 Sterne
(gut)
Mit Radio Tuner, Viele Senderplätze, Mit Weckfunktion, Elegante Farbe, Sprachauswahl über Display
Schlechte Klangqualität, Funktionen schwer zuzuordnen
um die 160 €» Details
Zuletzt aktualisiert am 27.09.2022

Ähnliche und weiterführende Inhalte:

Bitte bewerten Sie diesen Artikel:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (100 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Bluetooth Receiver – für den komfortablen und modernen Musikgenuss
Loading...

Neuen Kommentar verfassen