Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

TV Receiver – und der digitale Fernsehspaß kann kommen

TV ReceiverWer digitales Fernsehen erleben will, braucht einen TV Receiver oder Empfänger. Fragt sich nur, auf welches Modell zurückgreifen? Die Auswahl der TV Receiver ist gigantisch und auch die Preisspanne reicht vom günstigen Einsteigermodell für weit unter 50 Euro bis hin zum High-End-Gerät für mehrere hundert Euro. Zudem kommt es auch noch darauf an, wie Sie Ihr TV-Programm empfangen: Kabel, Antenne (terrestrisch) oder per Satellit. Unser TV Receiver Test wird Ihnen bei der Suche nach dem richtigen Gerät unter die Arme greifen.

TV Receiver Test 2020

Ergebnisse 1 - 48 von 74

Sortieren nach:

Günstige TV Receiver punkten durch leichte Bedienung

TV ReceiverTV Receiver gibt es wie Sand am Meer. Wer sich mit der Materie nicht auskennt, wird beim Vergleich schnell den Überblick verlieren. Doch wofür braucht man überhaupt einen TV Receiver? Mit solch einem Empfänger holen Sie sich digitales Fernsehen ins Haus, wobei es keine Rolle spielt, ob per Kabel (DVB-C), Antenne (DVB-T) oder Satellit (DVB-S). Für jede Empfangsart gibt es den passenden Receiver, die aber verschiedene Ausstattungen bieten. Wie so oft, macht auch beim TV Receiver der Preis den Unterschied. Günstige TV Receiver können Sie bereits ab 30 Euro im Handel kaufen, die aber nur wenige Anschlüsse und einen elektronischen Programmführer (EPG) verfügen.

Die Vielseitigkeit lässt zu wünschen übrig. Eine integrierte Festplatte gibt es ebenfalls nicht. Zudem sind viele günstige TV Receiver nur mit einem Single-Tuner ausgestattet, so dass Sie sich zwischen Aufzeichnen oder Ansehen entscheiden müssen. Doch dank des abgespeckten Funktionsumfangs ist die Inbetriebnahme und Installation der Geräte aus der Einsteigerklasse sehr einfach. Zudem ist die Bildqualität auch nicht viel schlechter als bei teureren TV Receivern.

TV Receiver gibt es mit diversen Ausstattungen

In der Mittelklasse, die ab rund 80 Euro beginnt, warten dagegen schon TV Receiver mit Festplatte oder Twin Receiver. Hier finden Sie dann auch den einen oder anderen TV Receiver Testsieger. Besonders praktisch sind TV Receiver mit Twin Tuner, da Sie mit diesen Empfängern eine Sendung anschauen können, während parallel eine andere aufgenommen wird. Je nach Modell lassen sich beim Kombi-Receiver auch zwei oder mehrere Sendungen mitschneiden.

Auch TV Receiver mit Festplatte sind sehr praktisch, wobei hier die Speicherkapazität zu beachten ist. Denn wenn Sie hochauflösendes HD Fernsehen konsumieren und aufzeichnen wollen, müssen Sie bedenken, dass HD-Sendungen im Vergleich zum Standard-TV weitaus mehr Speicherplatz benötigt. Besonders attraktiv sind digitale TV Receiver, wenn zwischen einer externen (via USB Anschluss) und eingebauter Festplatte gewählt werden kann. Für den Empfang von HDTV muss der TV Receiver eine entsprechende Unterstützung bieten. Doch da immer mehr Sender in High Definition senden, sind entsprechend immer mehr HD TV Receiver erhältlich, wobei auch hier alle Preisklassen bedient werden.

Tipp! Wollen Sie darüber hinaus auch Bezahlfernsehen wie Sky nutzen, ist beim TV Receiver Vergleich darauf zu achten, dass das Gerät hierfür gerüstet ist und einen entsprechenden Steckplatz für die Smartcard bietet.

HDMI Anschluss ist ein Muss

Die Anschlüsse beim TV Receiver sind ebenfalls zu beachten. USB zum direkten Anschluss von externen Festplatten oder Endgeräte wie MP3-Player oder Digitalkamera ist auf jeden Fall praktisch. Zudem sollte mindestens eine HDMI Schnittstelle vorhanden sein, da diese im Vergleich zu den älteren Scart-Anschlüssen eine höhere Bild- und Tonqualität versprechen und viele moderne Fernseher, Spielkonsolen, DVD- oder Blu-ray-Player ohnehin nur noch via HDMI verbunden werden können. Wollen Sie aber einen älteren Fernseher, ihre alte Spielkonsole oder Videorekorder mit dem TV Receiver verbinden, sind die konventionellen Scart Anschlüsse natürlich unabdingbar. Früher oder später werden diese aber vollständig vom HDMI Standard verdrängt werden.

TV Receiver Test : Viel Ausstattung nicht immer die beste Wahl

TV Receiver aus der Oberklasse lassen mit großer Festplatte, MP3, USB, Twin-Tuner und vielen praktischen Funktionen wie Netzwerkfunktion und Internet keine Wünsche offen. Doch viel Ausstattung hat natürlich auch seinen Preis, so dass schnell mehrere hundert Euro fällig werden. Mit einem TV Receiver Test und Testbericht werden Sie schnell in Erfahrung bringen, welche Modelle das beste Preis-Leistungsverhältnis bieten. Entscheidend ist aber, dass Sie im Vorfeld wissen, welche Funktionen und Ausstattungen der Receiver unbedingt bieten soll. Vergessen Sie nicht, dass eine umfangreiche, maximale Feature-Palette nicht immer automatisch auch maximalen Spaß mit dem Gerät bedeutet. Denn oftmals leidet die Bedienung unter dem großen Ausstattungspaket, was sich in verschachtelten, unübersichtlichen Menüs niederschlägt. Zudem hängen sich TV Receiver mit Vollausstattung auch während der Navigation gerne Mal auf.

Technisat Comag Samsung
Gründungsjahr 1987 unbekannt 1938
Besonderheiten
  • deutsches Unternehmen
  • produziert Produkte im Bereich der Unterhaltungselektronik
  • weltweiter Vertrieb von Elektrowaren
  • gutes Preis- /Leistungsverhältnis
  • weltweiter Vertrieb
  • eines der größten Elektronikunternehmen

Vor- und Nachteile eines TV Receivers

  • gute Bild- und Tonqualität
  • günstige Preise
  • Ausstattung muss bedacht werden

Bei receiver.de finden Sie garantiert das passende Modell

Sie sehen, der Markt der TV Receiver für digitales Fernsehen hat für jeden etwas zu bieten. Daher sollten Sie nichts überstürzen und gleich das nächst beste Modell kaufen. Investieren Sie lieber ein bisschen Zeit in die Recherche und lassen sich beim Vergleich vom TV Receiver Test helfen. Planen Sie einen Kauf, können wir Ihnen in unserem Shop neben einer enormen Auswahl an Receivern von allen bekannten und führenden Herstellern sowie aus allen Preisklassen auch noch günstige Preise anbieten. Das ist unserer professionellen und langjährigen Kooperation mit dem Online-Händler Amazon zu verdanken, von der Sie als Kunde im großen Stil profitieren.

Relevante Fragen zu diesem Artikel

TV Receiver - welche sind die besten?

Für die Kategorie "TV Receiver" auf Receiver.de kommen die nachfolgenden Produkte als Testsieger infrage:

Welche Hersteller bieten eine Top-Qualität bzw. ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis?

Unserer Erfahrung nach, könnten die nachfolgenden Marken für Sie infrage kommen: Humax, Technisat, Panasonic, Smart, GigaBlue, Samsung, LG, TechnoTrend, Comag, Strong, Dreambox, Topfield, VU+, Xoro, Philips, Kathrein, Telekom, Megasat, Microelectronic, Xaiox, HD Line, Digitalbox Europe, Anadol, Nooelec, Echosat, Edision, Octagon, ZGEMMA, Freenet.

Was kosten die Produkte durchschnittlich?

Für die Kategorie TV Receiver haben wir Preise von 109-97 Euro gefunden. Der Durchschnitt bei Receiver.de beträgt demnach 117 Euro. Werfen Sie auch einen Blick in unseren Preisvergleich!

Top 15 TV Receiver im Test bzw. Vergleich 2020

Hier finden Sie die aktuelle Top 15 vom TV Receiver Test auf Receiver.de für das Jahr 2020 als Vergleichstabelle.

TV Receiver Test bzw. Vergleich
AbbildungProduktnameTypen/KategorienSternePreisTest bzw. Vergleich
Humax PR-HD2000C TestHumax PR-HD2000Cz.B. DVB-C Receiver, HDTV Receiver, Media Receiver4.5 Sterne (sehr gut)
um die 27 €» Weiter
Technisat TechniStar S3 TestTechnisat TechniStar S3z.B. HDMI Receiver, Netzwerk Receiver, DVB-S Receiver4.5 Sterne (sehr gut)
um die 109 €» Weiter
Panasonic DMR-EX97SEGK  TestPanasonic DMR-EX97SEGKz.B. HD Receiver, TV Receiver, DVB-C Receiver5 Sterne (sehr gut)
um die 294 €» Weiter
Smart CX 02 TestSmart CX 02z.B. Sat Receiver, HDTV Receiver, Radio Receiver4 Sterne (gut)
um die 55 €» Weiter
Technisat TechniBox S1+ TestTechnisat TechniBox S1+z.B. Digital Receiver, Netzwerk Receiver, HD Receiver4.5 Sterne (sehr gut)
um die 142 €» Weiter
GigaBlue UHD UE 4K SAT TV Linux Receiver TestGigaBlue UHD UE 4K SAT TV Linux Receiverz.B. Receiver mit Aufnahmefunktion, HDTV Receiver, Sat Receiver5 Sterne (sehr gut)
um die 253 €» Weiter
Samsung GX-MB540TL TestSamsung GX-MB540TLz.B. TV Receiver, HD Receiver, IPTV Receiver4 Sterne (gut)
um die 24 €» Weiter
LG HR929C  TestLG HR929Cz.B. HDMI Receiver, USB Receiver, HDTV Receiver4 Sterne (gut)
um die 486 €» Weiter
TechnoTrend TT Micro S810 TestTechnoTrend TT Micro S810z.B. USB Receiver, Radio Receiver, DVB-S Receiver3.5 Sterne (befriedigend)
um die 35 €» Weiter
Comag Comag Twin HD/CI+ TestComag Comag Twin HD/CI+z.B. Festplatten Receiver, HDMI Receiver, DVB-S Receiver4 Sterne (gut)
um die 160 €» Weiter
Strong SRT 7806 TestStrong SRT 7806z.B. TV Receiver, USB Receiver, DVB-S Receiver4 Sterne (gut)
um die 61 €» Weiter
Technisat Digit ISIO S2 TestTechnisat Digit ISIO S2DVB-S Receiver, Sat Receiver, TV Receiver4.5 Sterne (sehr gut)
um die 177 €» Weiter
Dreambox DM520 1x DVB-S2 Tuner Linux Receiver TestDreambox DM520 1x DVB-S2 Tuner Linux Receiverz.B. Sat Receiver, HDMI Receiver, HDTV Receiver4.5 Sterne (sehr gut)
um die 88 €» Weiter
Comag SL60 HD+ TestComag SL60 HD+z.B. Analog Receiver, TV Receiver, FTA Receiver4 Sterne (gut)
um die 89 €» Weiter
Topfield SRP 2401 TestTopfield SRP 2401z.B. TV Receiver, Receiver mit Aufnahmefunktion, Media Receiver4.5 Sterne (sehr gut)
um die 199 €» Weiter
Zuletzt aktualisiert am 01.10.2020

Ähnliche und weiterführende Inhalte:

Bitte bewerten Sie diesen Artikel:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (51 Bewertungen, Durchschnitt: 4,73 von 5)
TV Receiver – und der digitale Fernsehspaß kann kommen
Loading...

Neuen Kommentar verfassen